SVEN MEYER

Sven Meyer präsentiert neue Erkenntnisse aus seinem Hamburger Labor und lädt als Mad Professor das Publikum ein, an einem Experiment teilzunehmen. Der Versuchsaufbau ist denkbar einfach: Eine Kamera filmt einen mit ein wenig Wasser gefüllten Flaschendeckel.

Mit Akribie und satten Sounds versetzt Dr. Meyer dieses Wasser in Schwingung. Das Wasser wirkt hierbei wie eine dreidimensionale Skulptur, die den Sound in Bilder übersetzt. Schall wird sichtbar und erlebbar.

In einem nicht endenden Wechselspiel aus Chaos und Ordnung formen sich die Symbole und Grundformen unserer Welt: organische Muster, Zellteilungen, Mandalas, Eiskristalle, die Blume des Lebens.

SVEN MEYER BIOGRAFIE

Sven Meyer, Musiker & Künstler
Lebt und arbeitet in Hamburg, kreiert Soundproduktionen für Werbung und Filmmusik.
Gründer des Labels und Labors „Elfenmaschine“ für Musikprojekte und experimentelle Produktionen.
www.elfenmaschine.de
Organisiert das “Yoga Wasser Klang Festival” und macht zusammen mit Kim Pörksen die Installation “Sonic Water”.
Von dem neuen Projekt “KYMAT” wird es eine visualisierte Klangtherapie CD & DVD geben, die im Frühsommer 2014 erscheint.
www.kymat.de
KYMAT auf facebook

MUSIKPROJEKTE

  • Kymat
  • DJ Kekse
  • Junopilot
  • DJ Elbe
  • Alle sind eins