Perspective Playground | Kopenhagen 2017
28.06. – 23.07.2017
ØKSNEHALLEN
HALMTORVET 11 | 1704 KØBENHAVN

TÄGLICH 10 – 20 UHR I FR. & SA. 10 – 22 UHR


EINTRITT FREI

REGISTRIERE DICH HIER FÜR DIE KOSTENLOSEN TICKETS

BEGRENZTER ZUGANG
Aufgrund der begrenzten Kapazität der Øksnehallen kann es beim Zugang zu Wartezeiten kommen.
Besucher mit Vorab-Registrierung haben in dieser Situation Vorrang.

AUSSTELLUNGS-INFOS

14 Spielplätze für Fotografie mit über 350.000 Besucher in Deutschland, Frankreich, Spanien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Das ist die Erfolgsgeschichte des PERSPECTIVE PLAYGROUND, die nun in Kopenhagen mit dem ersten PERSPECTIVE PLAYGROUND in Dänemark ihre Fortsetzung findet.

Vom 28.06. bis zum 23.07.2017 lädt OLYMPUS wieder ein, die Welt der Kunst durch das Auge der Kamera zu entdecken.

Der Ort für die neuste Ausstellung mit interaktiven und begehbaren Kunstwerken sind die Øksnehallen – dem angesagten Zentrum für Kultur, Mode und Design im Kopenhagener Szeneviertel Vesterbro.

 

 

OLYMPUS PERSPECTIVE PLAYGROUND

Der OLYMPUS PERSPECTIVE PLAYGROUND ein interaktiver „Spielplatz“, der von Künstlern aus der ganzen Welt immer wieder neugestaltet wird und einlädt, fotografisch neue Welten zu erobern. Fotografieren ist hier ausdrücklich erlaubt. Das Ausstellungskonzept beinhaltet die gesamte Breite der optischen Produkte von Olympus. Durch die Einbeziehung von Medical Systems und Scientific Solutions trifft Kunst nicht nur auf Fotografie, sondern auch auf Wissenschaft.

ARTISTS & INSTALLATIONEN

  • Ben Lauber & Marcus Doering „Resonant Space“
  • Haruka Kojin „Contact lens“
  • Humatic „Eye Catcher“
  • Martin Butler „Ø“
  • Schnellebuntebilder „Fantastic Voyage“

WEITERE INTERAKTIVE STATIONEN

  • Light-Painting mit Bert Silzner
  • Photostudio
Event Related Posts
PERSPECTIVE PLAYGROUND | BERLIN 2017 Perspective Playground | Kopenhagen 2017
Tak Dänemark! Tach Berlin!
Arrow
Arrow